Plastik Party im Badezimmer – Erkenntnisse aus Zero Waste Bemühungen.

Gegen Plastik mit Zero Waste im Badezimmer

Ein Berg aus Plastik – und ich mitten drin. Als Johannes nach Hause kommt, sieht er mich hysterisch zwischen Kunststoff hervor rudern. Ich wollte nur mal kurz eine Plastik-Razzia in unserem Badezimmer machen. Ergebnis: Zu. Viel. Meine ersten Zero Waste Anläufe habe ich ja schon einmal geschildert. Seitdem habe ich viel probiert und absolut Feuer […]

Reducetarians: Manchmal auch ein bisserl brav sein.

Reducetarians: Foodies, die auch ein bisserl was von Welt retten.

Vor Kurzem habe ich die Ernährungsphilosophie der Reducetarians entdeckt. Es war an einem regnerischen Nachmittag, der zum Chillen und Internet Surfen auf der Couch eingeladen hat. * Beim Reducetarianism (jetzt bitte drei Mal schnell sagen…) geht es um die gesundheitliche und umweltschonende Überzeugung, tierische Produkte am Speiseplan zu reduzieren.  Ähnlich, wie so mancher Ur-Veganer, fallen […]

Mein Smartphone und warum es nicht mehr Zeit killt.

Smartphone Abhängigkeit und Sucht

Seit einem Jahr bin ich jetzt schon stolze Besitzerin eines Shiftphones. Shiftphones sind die Smartphones einer deutschen Firma mit wunderbar nachhaltiger Unternehmens-Philosophie: Die Handys sind leicht zu reparieren, Einzelteile sind austauschbar und wurden unter fairen Bedingungen produziert. Außerdem unterstützt das Unternehmen mit einem Teil der Einnahmen Sozial- und Nachhaltigkeitsprojekte, anstatt (mein) Geld in übermäßig viel […]

Zurück in die Zukunft: Wie wir mit Slow Fashion die Zeit zurückdrehen.

Reduce - nachhaltiger Lebensstil Blog

Slow Fashion, Zero Waste, Eco Lifestyle: Wörter, die das Wiener Hipster-Herz bewegen. Dahinter versteckt sich aber eigentlich nur ein Prinzip: So, wie man’s halt früher gemacht hat. Aber wie kommen wir zurück zum nachhaltigen Oma-Lifestyle? Inspiriert von den Slow Fashion Qualitäten unserer Großeltern, habe ich Tipps für einen nachhaltigeren Kleidungsstil erprobt.   „Made in Billig-Land“ […]

Supermärkte: Szenetreff von Konzernen und Wegwerfgesellschaft

Warum man Supermärkte meiden sollte. Das Biokistl als Alternative zu Masse und Müll.

Supermärkte und wie man sie vermeiden kann: Seitdem ich die Doku „Bauer unser“ über unsere österreichischen Bauern gesehen habe, stehe ich Supermärkten eher skeptisch gegenüber. Deswegen habe ich Möglichkeiten gesucht, den Produkten der Großkonzerne den Rücken zuzukehren und unkompliziert sowie bequem an bestes Obst und Gemüse zu kommen.   Supermärkte als Türsteher zu Konzernen und Wegwerfgesellschaft Unsere österreichischen Betriebe […]

Ein Jahr vegan – Bilder sagen mehr als tausend Worte

Vegan in Wien: Comics.

Nun ernähre ich mich schon ein Jahr vegan. Die Reaktionen meiner Mitmenschen auf darauf sind oft… interessant. Viele Situationen wiederholen sich immer und immer wieder und manchmal fühle ich mich einfach nur wie in einer Comedy Show. Oft finde ich es entspannend, meine Gedanken in kleinen Comics nieder zu kritzeln. Meine künstlerische Begabung beschränkt sich […]

Unseren Tieren in Österreich geht’s doch gut – Oder?

Wie gut geht es unseren Tieren in Österreich eigentlich? Vor nicht allzu langer Zeit habe ich selbst noch zu Fleisch, Milch und Eiern gegriffen. Ethische Bedenken waren für mich immer ein Grund, zumindest bewusst wenig Fleisch zu essen. Ich kannte diese erschreckenden Dokus und Gruselgeschichten über Ferkelkastration, Enthornung, Massentierhaltung und Anbindehaltung. Aber ich war immer […]