Reducetarians: Manchmal auch ein bisserl brav sein.

Reducetarians: Foodies, die auch ein bisserl was von Welt retten.

Vor Kurzem habe ich die Ernährungsphilosophie der Reducetarians entdeckt. Es war an einem regnerischen Nachmittag, der zum Chillen und Internet Surfen auf der Couch eingeladen hat. * Beim Reducetarianism (jetzt bitte drei Mal schnell sagen…) geht es um die gesundheitliche und umweltschonende Überzeugung, tierische Produkte am Speiseplan zu reduzieren.  Ähnlich, wie so mancher Ur-Veganer, fallen […]

Zuckerfrei und vegan: Ich bin für den Dattelbären in die Küchenschlacht gezogen!

Zuckerfrei Backen mit Datteln

Zuckerfrei Backen: zu schön, um wahr zu sein? Zur Zeit sieht man auf sämtlichen sozialen Plattformen nur noch Mädls, die voller Wonne in zuckerfreie, glutenfreie, laktosefreie Süßigkeiten beißen. Ich zoome dann immer ganz nah an die Bilder ran, um den Hilfeschrei in ihren Augen zu finden. Ich find‘ da aber nix, also muss es wohl cool […]

Datteln statt Zucker: Projekt Zuckerreduktion.

Datteln als gesunder Zuckerersatz.

Datteln haben ja immer schon zu meinen Lieblingsnaschereien gehört. Deswegen habe ich mich ganz besonders gefreut, als ein Packerl vom Dattelbär für mich angekommen ist. Und dann hörte man nur noch zufriedenes Schmatzen in der Wohnung. 😇 Wie es dazu kam: Zur Fastenzeit gab es ja die Zuckerfrei-Challenge. Irgendwie hat da gefühlt jeder mitgemacht. Nur ich nicht. […]

Ein Jahr vegan – Bilder sagen mehr als tausend Worte

Vegan in Wien: Comics.

Nun ernähre ich mich schon ein Jahr vegan. Die Reaktionen meiner Mitmenschen auf darauf sind oft… interessant. Viele Situationen wiederholen sich immer und immer wieder und manchmal fühle ich mich einfach nur wie in einer Comedy Show. Oft finde ich es entspannend, meine Gedanken in kleinen Comics nieder zu kritzeln. Meine künstlerische Begabung beschränkt sich […]

Back to the Roots! Oder… Back to the Ur-Diät!

Back to the Ur-Diät! Mit diesem Mantra habe ich mich Studienergebnissen über Ur-Ernährung gewidmet. Im letzten Beitrag habe ich festgestellt: Erst die jüngste Vergangenheit unserer Entwicklungsgeschichte hat uns auf den Fleisch-Geschmack gebracht. Denn die Sesshaftigkeit des Menschen ging auch mit der Viehhaltung einher. Wir sprechen hier aber vom Ausmaß einer Handvoll Hühner oder einer kleinen Ziegenherde […]

Was Veganern oft gesagt wird – Argumente gegen Veganismus

Früher gab es für mich viele Argumente gegen Veganismus. Vor etwa einem Jahr konnte ich für vegane Kost nur ein müdes Lächeln und maximal einen Augenverdreher abgewinnen. Vegetarische Ernährung war für mich ja noch ok. Aber vegan ist dann halt doch a bissl übertrieben. Aber warum eigentlich? Warum werden VeganerInnen in unserer Gesellschaft so gedisst? […]

Vegane Ernährung ist Gesundheitsvorsorge

Vegane Ernährung ist Gesundheitsvorsorge – eine Erkenntnis, die ich nach vielen Grübeleien über diese Kost erreicht habe. Ernährung spielt in der Entstehung von Krankheit einen entscheidenden Faktor. Sie kann zur Vermeidung von Krankheit, oder gar zur Behandlung eingesetzt werden. Aber Ernährung als Medizin? Da lacht der Mediziner. Und dreht sich wieder seinen Kollegen von der Pharmalobby zu. Studien, die […]

Heiße Liebe (nicht nur) am Valentinstag

Es ist Valentinstag! Juhu! Grund genug, für unsere Lieblingsmenschen, aber auch für uns selbst mal etwas Gutes zu tun. Und glücklicherweise gibt es da etwas, das unsere Herzen schützt, unsere Widerstandskräfte stärkt und uns noch ein paar weitere Jährchen auf dieser Welt mit unseren Liebsten beschaffen kann. Es ist süß, heiß begehrt und bezirzt all unsere Sinne. Wovon ist […]